Wie Kindern am besten beim Lernen helfen?

Hallo!

Bald stehen die ersten Schultests meiner Tochter an und möchte ihr gerne beim Lernen helfen. Habt ihr Tipps, wie wir das am besten angehen können?

Zur Info: Sie wurde erst heuer eingeschult. 🙂



3 Antworten zur Frage “Wie Kindern am besten beim Lernen helfen?

  1. Greta am 23. November 2018

    Hi!

    Kommt darauf an, welcher Lerntyp dein Kind ist. Ist deine Tochter eher visuell und merkt sie sich Dinge gut, die sie sieht, oder lernt sie vom bloßen Zuhören? Welche Hilfsmittel helfen deiner Tochter denn gut, um sich etwas anzueignen? Ich glaube, das wäre mal hilfreich rauszufinden.

    Lies mal hier nach, was es so für unterschiedliche Lerntypen gibt und wie man mit ihnen gut umgehen kann: https://www.elternwissen.com/pubertaet/lernen-motivation/art/tipp/strategien-fuer-unterschiedliche-lerntypen.html
    Vielleicht hilft dir das weiter!

    LG

  2. Lana am 19. April 2019

    Lass dir sagen, dass die Entwicklung von Kindern immer gut und positiv zu beeinflussen ist wenn sie es spielerisch angehen. Da hilft es nicht, wenn man die kleinen auf den Hintern setzt und zum Lernen auffordert. Außerdem ist Herausforderung für sie auch wichtig. Man kann alles gut beeinflussen. Auch die Kreativität. Schau hier:
    https://3d-stift.org/2019/01/14/kreative-entwicklung-von-kindern/

  3. Schlumpfine am 11. Oktober 2019

    Hey Theresa,
    ach süß – ein ABC-Schütze. Durch Nachhilfe, die ich gegeben habe, musste ich oft unterschiedliche Herangehensweisen für die Kinder ausarbeiten. Jeder lernt natürlich anders und in einem anderen Tempo. Im Internet habe ich Inspiration für Aufgabenblätter, Themen und Spiele bekommen. Die meisten Kinder lieben vermutlich die spielende Herangehensweise. Also gestalte ihr das Lernen einfach möglichst angenehm und nimm dir viel Zeit für sie. Das braucht alles ein bisschen.

Frage beantworten

Trage hier deine Antwort auf die Frage ein.




Spamschutzcode: