Gelenkschmerzen – was hilft?

Ich leide an Gelenkschmerzen am ganzen Körper. Vor allem beim Treppensteigen schmerzen meine Knie sehr stark. Mein Orthopäde hat mir Physiotherapie empfohlen, aber ich habe nicht das Gefühl, dass das die richtige Therapie ist. Ich wollte bereits einen Heilpraktiker aufsuchen, da ich mir von einem Arzt eine ganzheitliche Betrachtung meines Körpers und meiner Beschwerden wünsche. Könnt ihr jemanden im Raum Hamburg empfehlen?



7 Antworten zur Frage “Gelenkschmerzen – was hilft?

  1. Emilia am 24. Mai 2020

    Hallo Konrad, das tut mir sehr leid zu lesen. ich denke, dein Arzt nimmt dich nicht wirklich ernst. Es kann auch sein dass du Athrose, Arthritis oder sogar Gicht hast! Bis zu die richtige Diagnose gefunden hast kann ich dir Astaxanthin empfehlen, hier gibts eine detaillierte Infoseite dazu: https://www.baerbel-drexel.de/blog/astaxanthin Heilpraktiker in Hamburg kenne ich leider nicht, mein Arzt ist in München. Ich glaube da kannst du dich nur durchtesten. Wünsche dir alles gute und hoffe, dass du bald einen fähigen Arzt findest!

  2. Karin am 10. November 2020

    Es ist bekannt, dass feuchte Hitze Arthritis-Schmerzen und Steifheit sicher und effektiv lindert, und genau diese Wärme liefert ein Whirlpool. Das Eintauchen in das Wasser lindert einige Schmerzen und erleichtert den Beginn des Trainings. Das Wasser wird Ihnen helfen, und sein Widerstand gegen Ihre Bewegungen wird Ihnen helfen, Kraft aufzubauen. Die Kombination aus Schmerzlinderung und Auftrieb kann Whirlpool-Übungen zu einem angenehmen Start oder Ende Ihres Tages machen.Mehr Infos gibt es unter https://www.viva-aqua.de

  3. Laura am 6. Dezember 2020

    Seit jeher wenden sich Menschen Kristallen zu, um ihre Heilung zu verbessern. Dies sind die Schätze von Mutter Erde, glitzernde Edelsteine, Steine und Bergkristalle, die aus elementarer Energie geboren wurden. Mit einem Schimmer können sie Sonne, Mond, Salzmeer, Erde und Berge einfangen und all diese Heilkraft zurück in uns umwandeln. Heilsteine haben eine lange Geschichte – sie haben die Brustpanzer von Priestern und Kriegern geschmückt, wurden im schamanischen Dienst eingesetzt und wurden in den Taschen von Prinzessinnen, Seeleuten und Heilern verstaut. Heutzutage kann man sich im Internet die erwünschten Heilsteine kaufen. Interessantes über Heilsteine erfährt man unter https://lebensquelle-plus.de

  4. elijahhatnhhund am 21. Mai 2021

    Hi Konrad
    Ein Bekannter von mir hat auch oft Gelenkschmerzen. Er hat mir einmal erzählt, dass er ein Slow Down CBD Oil (CBD Öl) nimmt und es ihm hilft, seine Schmerzen zu lindern.
    Vielleicht hilft es bei dir ja auch. Ein Versuch ist es sicher wert.
    Lg ^^

  5. Figurflüsterer am 22. Mai 2021

    Hallo Konrad!
    Es gibt viele Gründe für Gelenkschmerzen!
    Übergewicht, Entzündungsprozesse, Psyche, Bewegungsmängel etc.
    Um Muskelaufbau wirst du nicht herumkommen!
    Omega 3, Kurkuma und MSM können auch unterstützen, in den Entzündungen bekämpft werden!
    Viele Grüße
    Uwe
    http://www.abnehmen-online.com

  6. KaDe am 14. Juli 2022

    Ein oder mehrere Chakren, die aus dem Gleichgewicht geraten oder blockiert sind, können eine lästige Menge an mentalen, emotionalen und physischen Problemen verursachen. Aus diesem Grund gibt es viele Praktiken, Methoden und Meditationen für diejenigen, die ihre Chakren neu ausrichten möchten. Wenn Sie zum ersten Mal lernen, Chakren mit Klangschalen auszugleichen, ist es wichtig zu beachten, dass es Übung und Geduld erfordern kann, bevor Sie in der Lage sind, Ihre Chakren zu heilen. Unterschiedliche Klangschalenklänge korrespondieren mit verschiedenen Chakren im Körper, was bedeutet, dass einige Schalen für bestimmte Chakrenblockaden nützlicher sind. Der Klangschalen online Shop unter https://www.chakrahealing.de hat sicher etwas passendes für Sie

  7. Guter Tipp am 2. August 2022

    Es gibt viele Physiotherapeuten, die neben der Krankengymnastik noch andere Behandlungsmöglichkeiten anbieten. Die Praxis für Physiotherapie und Schmerztherapie in der Innenstadt von Bochum bietet zum Beispiel auch unterschiedliche Massagen und Therapien der Traditionellen Chinesischen Medizin an. Gleiches gilt für die Osteopathie, die oftmals als gute Alternative zur herkömmlichen Heilgymnastik angesehen wird.

    Der Physiotherapeut Michael Sachs und sein engagiertes Team führen vor der eigentlichen Behandlung individuelle Beratungsgespräche und genaue Untersuchungen durch, um eine treffende Diagnose stellen zu können. Auf diese Weise kann ein individuelles Therapieangebot gefunden werden, das genau auf die Bedürfnisse des jeweiligen Patienten zugeschnitten ist. Dies ist enorm wichtig, um die vorliegenden Beschwerden zu lindern. Neben den genannten Therapien bietet die Praxis in Bochums Innenstadt noch vieles mehr, wie etwa unterschiedliche Massagen. Je nach Art der Massage können diese ebenfalls zu therapeutischen Zwecken oder auch einfach als Wellness-Anwendung genutzt werden.

    Das freundliche Team der Praxis für Physiotherapie und Schmerztherapie beantwortet gerne Fragen zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Weitere Informationen finden sich auf der Webseite der Bochumer Praxis:
    https://physiotherapie-sachs.de/physiotherapie/

Frage beantworten

Trage hier deine Antwort auf die Frage ein.




Spamschutzcode: