Hautanalyse?

Hallo alle zusammen,

 

bei mir ist es so, dass ich Phasen habe, in denen ich wirklich
schlechte Haut habe.
Weiß nicht, was ich falsch mache, muss mal heruasfinden, warum das bei mir so ist,
muss ich dafür eine Hautanalyse machen?



2 Antworten zur Frage “Hautanalyse?

  1. Jutta am 25. März 2024

    Hallo,

    ja, ich würde dir auch unbedingt dazu raten eine Hautanalyse machen zu lassen,
    dann weißt du, welche Haut du hast und was du zur Pflege verwenden kannst und
    was du lieber nicht nehmen solltest, versuch es mal hier
    https://www.medical-dermo.de/skinalyzer-hautanalyse/

  2. Irene am 10. Juni 2024

    Haut Coaching ist ein personalisierter Service, der darauf abzielt, Einzelpersonen dabei zu unterstützen, ihre spezifischen Hautgesundheitsziele zu erreichen. Dabei handelt es sich um einen umfassenden Ansatz, bei dem ein Skin Coach, oft ein zertifizierter Hautpflegeexperte, Einzelberatungen durchgeführt, um den Hautzustand, Lebensstilfaktoren und Hautpflegeroutinen einer Person zu beurteilen. Der Prozess beginnt normalerweise mit einer eingehenden Analyse der Haut des Kunden, gefolgt von der Erstellung eines individuellen Hautpflegeplans, der auf die individuellen Probleme des Kunden zugeschnitten ist, sei es Akne, Alterung, Pigmentierung oder allgemeines Hautwohlbefinden. Infos unter https://haut-coaching.de

Frage beantworten

Trage hier deine Antwort auf die Frage ein.




Spamschutzcode: