Tränen beim Singen (keine Emotionen)

Hallo!

Ich bin ein sehr leidenschaftlicher Zimmersänger! Kein Tag vergeht an dem ich nicht singe oder Musik höre. Daher ist mir die folgende Problemstellung auch sehr wichtig. Es hört sich vielleicht komisch an, aber jedes mal wenn ich singe kommen mir die Tränen. Nicht wegen Emotionen oder aus Liebe/Bedeutung. Auch wenn es alberne Lieder sind kommen mir oft die Tränen. Ich habe keine schlechte Erfahrung erlebt und bin sehr glücklich daher kann ich mir das nicht erklären. Treffe ich vielleicht falsche Töne? Hat es jemand auch? Bitte um Hilfe!!
Gefragt am 30. Juni 2020 in Ernährung und Gesundheit von Sebastian

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.