Was kann man als "Vorübung zum Klettern machen?

Hi you lovely people:)
Ich erzähl erstmal kurz worums geht: Seit ich denken kann, wollte ich immer nur klettern. Doch das Problem war, dass es keinerlei Kletterhallen bei uns gab, die nicht weiter als 50km entfernt waren. Also habe ich es aufgegeben. Naja, nicht wirklich, ich bin an Felsen rumgekraxelt, die eigentlich nicht dafür gemacht waren und natürlich auf Bäume. Als ich älter wurde (12) bin ich immer schüchterner und unselbstbewusster geworden, sodass ich, als eine Kletterhalle bei uns öffnete die nur 3km weg war, nicht den Mut hatte, hinzugehen. Ich habe in dieser Zeit btw auch mehr gegessen als sonst, war antriebslos und mein Leben ging quasi den Bach runter. Ich bin auch immer dicklicher geworden. Naja so richtig schlimm wars nie, aber dennoch schlimm genug.. Und dann kam Corona. Ich habe angefangen Workouts (Pamela Reif) zu machen und auf meine Ernährung zu achten. Mittlerweile habe ich seitdem ich ein Jahr unregelmäßig sport gemacht habe (bin jz 14) meine routine gefunden. Doch der traum vom klettern ist immer noch da. Jetzt würde ich gerne von euch wissen, was für vorübungen ich machen kann, denn ich habe mir fest vorgenommen, nach corona in die kletterhalle zu gehen. Tut mir wirklich leid für den langen Text, aber ein bisschen was kommt noch:
Mein aktueller Trainingsplan: (Alles pamela reif workouts)
Mo, Di, Do, Fr, Sa: 12min Happy cardio, 12min happy sweat, 10min medium booty, 10min upperbody, 10min sixpack, 15min thigh +dehnen
Mi, So: Restdays ->1h dehnen
Gefragt am 19. Januar 2021 in Sport und Hobby von Ginger

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

2 Antworten

Beste Antwort
Du kannst rudern, das geht gut in die Arme. Wer ein Rudergerät haben möchte, das zumindest optisch sofort ins Auge fällt, ist bei dem WaterRower S4 definitiv richtig. Die Nachfrage auf dem Markt für den WaterRower S4 wächst kontinuierlich und dieses besondere Rudergerät wird immer beliebter. Zu verdanken ist dies zum einen der innovativen Technik, zum anderen dem zeitlosen Design des Fitnessgerätes. Schau hier vorbei: https://rudergeraete-tests.de/waterrower-s4-review-test-des-rudergeraets/
Beantwortet am 19. Januar 2021 von Frank
Wie wäre es denn, wenn du ein Klettergerüst kaufst? Normalerweise ist das ja ein solches: https://www.baby-traum24.de/klettergerueste-fuer-kinder/ - welches eher für Kinder geeignet ist, aber du kannst es natürlich auch für dich nutzen!
Beantwortet am 21. Januar 2021 von Martin Plase