Erst war mein Hund ( Klein) nicht mehr willkommen, da die Schwägerin plötzlich einen Welpen hatte, jetzt soll plötzlich der Geburstag von meinem Partner( 57 ) bei den Schwiegereltern gefeiert werden.
Gefragt am 31. März 2021 in Liebe und Erotik von Marlies

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

2 Antworten

Komische Story. Manche Gedankengänge anderer Menschen wird man nie nachempfinden können. Es ist einfach komisch...

Drücke die Daumen, dass die Feier nicht zu "weird" wird. Schöne Ostertage dir!
Beantwortet am 1. April 2021 von Andrea
Hallo Marlies,

wenn dein Partner 57 ist, gehe ich davon aus, dass du auch bereits etwas reifer bist. Hast du denn schon mit ihm darüber gesprochen? Manchmal fällt es schwer so etwas anzusprechen, aber es ist das Beste, was du tun kannst. Andernfalls wirst du mit Sicherheit immer unglücklicher werden.

Bist du denn im allgemeinen glücklich mit ihm? Auch was das ******** an geht?
Beantwortet am 6. April 2021 von Anonym