Wenn ich mit meiner Freundin intim werde, ist leider nach DEM Punkt alles vorbei. Wie wenn man eine Kerze aus pustet.
Ich würde mir gerne bei mir mal von ihr Wünschen, mich nicht zum Punkt zu bringen. Gerne die ganze Nacht lang, immer und immer wieder, dabei höchstens die Flamme anhauchen aber eben nicht auspusten. Ist das für sie zu laaaangweilig und kann da etwas "kaputt" gehen? Was denkt ihr? Hat da jemand erfahrung'?
Gefragt am 24. März 2021 in Liebe und Erotik von Stefan

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.