Ist meine Mutter Alkoholikerin?

Meine Mutter trinkt jeden 2. Tag Alkohol, meistens von 17 Uhr oder bisschen früher bis sie schlafen geht also manchmal 23 Uhr (das aller späteste war 5 Uhr morgens). Ich denke schon aber ich brauche einfach eine Bestätigung damit ich weiß, dass ich mir nichts ausdenke. Sie ist oft in dem Zustand, dass sie nicht gerade gehen, normal reden/denken kann etc. Sie trinkt meistens mehr als 7 Bier.  Ich weiß, dass ich mir quasi die Frage selbst beantwortet habe aber als ich öfters nach Fällen wie meiner gesucht habe, kamen keine ähnlichen Fälle.
Gefragt am 22. Juni 2020 in Kummer und Sorgen von Anonym

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Ich vermute das Alkoholikerin zwar zutreffen, aber missverständlich hier ist. Es ist nicht zu bestreiten das deine Mutter ein Alkoholproblem hat. Deswegen würde ich dir vorschlagen das du sie vielleicht überzeugen kannst in Behandlung oder sowas ähnliches zu gehen. Du kannst dich auch mit einer vertrauenswürdigen Person aussprechen und nach Rat fragen, davor würde müsstest du dir aber sicher sein, dass diese Person wirklich vertrauenswürdig ist. Es ist zwar kein großes Problem , wenn sie abends etwas trinken geht, solang es keine weitere Probleme gibt. Es ist ebenfalls wichtig, wenn du mit anderen darüber sprichts, zu betonen, dass sie nur eine Alkohol Abhängigkeit hat und sonst alles in Ordnung ist.
Beantwortet am 25. Juli 2020 von Anonym