Zeitplanung trotz amerik. Behördengänge?

Grüß euch,

ich wüsste gern, wie man als Management eines Unternehmens Zeitpläne einhalten soll, wenn man es mit Behörden zu tun hat, die scheinbar keinem Zeitplan folgen. Konkret haben wir das Problem, 2 Kollegen in die USA zu bekommen, die dann unsere Außenstelle hochziehen sollen. Aber besonders bei einem davon stellen sich die Behörden quer und es ist mittlerweile zweifelhaft, ob er ein Visum bekommt. Zudem einige Visa mengenbegrenzt sind.

Wie kann man sich darauf denn einstellen?
Gefragt am 30. März 2018 in Arbeit und Beruf von Torsten

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.